Für die Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Hauptsitz Lübbenau eine/n:

Fachkoordinator (m/w) mit Schwerpunkt Primärtechnik

Was Sie erwartet:

  • Mitwirkung bei der Instandhaltung und Wartung der Umspannwerke im Netzgebiet neue Bundesländer und Raum Hamburg
  • Unterstützung des Anlagenverantwortlichen in den Umspannwerken
  • Vorbereitung von Arbeitsstellen
  • Qualitätssicherung bei ausgeführten Arbeiten von Dienstleistern
  • Eigenständige Durchführung von Inspektionen
  • Bauüberwachung bei Instandhaltungsprojekten

Sie bringen mit:

  • Elektrotechnische Berufsausbildung mit Fortbildung zum staatlich geprüften Techniker oder Meister der Elektrotechnik (oder gleichwertige Qualifikationen)
  • Erfahrungen in der Instandhaltung und Wartung von Hochspannungsanlagen
  • PC- und MS-Office Kenntnisse
  • Einen Führerschein (PKW)
  • Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (wünschenswert)

Was wir Ihnen u.a. bieten:

  • Eine wettbewerbsfähige Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Kita-Zuschuss
  • Eine innovative und offene Unternehmenskultur
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

Sind Sie teamfähig und ist Freude an der Arbeit für Sie wichtig? Dann sind Sie in unserem sympathischen Unternehmen in Brandenburg, inmitten des Spreewaldes, genau richtig.

Wenn Sie sich bei der Darstellung der Aufgaben und unseres Wunschprofils wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail an: karriere@emis-electrics.de.

Gern beantwortet unser Personalmanagement Ihre Fragen zur Stelle auch telefonisch unter: +49 3542 8875 -7665 , für fachliche Fragen steht Ihnen unser Leiter des Fachbereiches Umspannwerke Maik Henning unter: +49 3542 8875 -7560 gern zur Verfügung.