Für die Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt für den Hauptsitz in Lübbenau einen
Sachbearbeiter Angebotsmanagement (m/w) für den Fachbereich Bahnanlagen
.

Ihre Aufgaben:

  • Prüfung und Bearbeitung von Anfrageunterlagen im Bereich EMSR-Technik, Schwerpunkt Bahnanlagen
  • Komplette Ausarbeitung von technischen und kaufmännischen Projektangeboten
  • Erarbeitung von Anfrageunterlagen für Nachunternehmer
  • Erstellung der Kalkulationsgrundlagen für die Angebotserarbeitung
  • Bearbeitung von funktionalen Ausschreibungen
  • Durchführung von erforderlichen Planungsleistungen im Rahmen der Angebotsbearbeitung
  • Betreuung von Bestandskunden
  • Teilnahme an Vor-Ort-Besichtigungen, technisch-kommerziellen Gesprächen und Verhandlungen
  • After-Sales-Betreuung von Bestandskunden
  • Entwicklung der eigenen Fachkompetenz
  • Gestaltung und Verbesserung der Arbeits- und Planungsmethoden im Bereich Bahn
  • Mitwirkung beim Ausbau und Optimierung des Bereiches Angebots- und Vertriebsmanagement als Dienstleistungseinheit der EMIS

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Elektro-/MSR-Technik (Ingenieur, Meister, Techniker, Monteur mit Berufserfahrung) oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Bau- oder Projektleiter im Bereich Bahnanlagen, wünschenswert – aber nicht Bedingung
  • Selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Organisationsvermögen
  • Analytisches und unternehmerisches Denken
  • Entscheidungsfreude, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Sicherer Umgang mit dem PC und MS Office

Wenn Sie sich zudem als flexibel beschreiben und Freude an der Arbeit für Sie wichtig ist, sind Sie in unserem Team in Brandenburg genau richtig. Eine angemessene Bezahlung, sehr gute Sozialleistungen, eine werthaltige Unternehmenskultur und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich.  Sollten Sie sich bei der Darstellung der Aufgaben und unseres Wunschprofils wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail: karriere@emis-electrics.de.