Zur Verstärkung unseres Teams am EMIS Hauptsitz Lübbenau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Planer/Konstrukteur EMSR (m/w)

Ihr Aufgaben:

  • Planung von Projekten für Industriebetriebe im Bereich EMSR
  • Erstellen und Bearbeiten von technischen Zeichnungen sowie Stromlaufplänen und den zugehörigen Begleitdokumenten
  • Auswahl, Auslegung und Entwurf von Schaltanlagen, Verbrauchern, Messstellen etc.
  • Führen von Bauartnachweisen nach IEC 61439-1/2
  • Koordinierung von Terminen und technischen Details mit internen und externen Projektbeteiligten
  • Technische Klärung mit dem Kunden sowie Fremdgewerken

Sie bringen mit:

  • Studium der Elektrotechnik oder abgeschlossene elektrotechnische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Techniker/ Meister der Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse über die relevanten Regelwerke zur Planung und zum Betrieb elektrotechnischer Ausrüstungen und Anlagen
  • Gute Kenntnisse in der CAD / CAE-Anwendung ELCAD oder EPLAN, weitere CAE sind von Vorteil (AutoCAD etc.)
  • Gute PC- Kenntnisse in allen gängigen MS-Office- Anwendungen
  • Berufserfahrung (auch geringfügig)
  • Reisebereitschaft zu Kunden/Baustellen nach Projekterfordernis
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Teamorientierung

Das bieten wir Ihnen u.a.:

  • Eine wettbewerbsfähige Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Kita-Zuschuss
  • Eine innovative und offene Unternehmenskultur
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

Sind Sie teamfähig und ist Freude an der Arbeit für Sie wichtig? Dann sind Sie in unserem sympathischen Unternehmen in Brandenburg, inmitten des Spreewaldes, genau richtig.

Wenn Sie sich bei der Darstellung der Aufgaben und unseres Wunschprofils wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail an: karriere@emis-electrics.de.

Gern beantwortet unser Personalmanagement Ihre Fragen zur Stelle auch telefonisch unter: +49 3542 8875 -7665. Für fachliche Fragen steht Ihnen unser Leiter des Fachbereiches Engineering, Erik Malohn, unter: +49 3542 8875 -7562 gern zur Verfügung.